Skip to main content

Neujahresbesuch .....!

Als Helgi in seinem "Internat" bei Schloss Neubronn war, begannen wir damit, ihn am Neujahrestag zu besuchen. Nun lebt mit Sómi unsere "Tradition" wieder auf und so fuhren wir voller Vorfreude nach Jenhausen.

Silke hatte auch wieder Zeit und Lust uns zu begleiten - vielen, vielen Dank dafür - und auch Georg und Mara kamen zu uns dazu. Sómi´s Vollbruder Braínn darf zur Zeit auch in der Burschenherde "Urlaub machen", was ihm sehr gut gefällt ....

 

Leider war das Wetter ziemlich fotografierunfreundlich, aber vor allem Klaus erwischte Sómi trotzdem ganz toll!!!! froi* froi* Die Burschen wollten erst so gar nicht von oben runter kommen, wie wenn sich noch vor der Knallerei verstecken wollten .... , doch dann leistete u.a. Mio Überzeugungsarbeit und sie liefen zum leckeren Heulageballen.

 

Bei Veith´s gab es ja auch ein "buntes" Weihnachtsgeschenk: Eine wunderschöne Braunscheckstute namens Isold, gerade einmal 4 Jahre alt, hat bereits ihren Stall bezogen und wir bekamen sie "vor die Linse". (Mehr Infos siehe unten)

Die "Reitpferdeherde" durften sich dann noch auf der Koppel austoben, was sie zum Teil ausgiebig taten, bis dann die Suche nach etwas Gras begann ...

 

Zum Abschluss hoffen wir, dass für alle dieses Neue Jahr ein erfreuliches sein möge - der heutige Vormittag war es jedenfalls schon einmal - DANKE!!

01.01.2011

... und nun zum Schluss!

Die braungescheckte Schönheit von Familie Veith heißt Isold frá Keldunesi - ihr Vater ist der sehr hoch beurteilte Hengst Illingur frá Toftum,

 

ihre Mutter ist eine Tochter des Weltmeisters im Fünfgang 1999 Baldur frá Bakka!

 

 

Illingur frá Toftum