Skip to main content

Skátis Seite 6

Jahresrückblick 2008 ..

Von jedem Monat etwas ..
Es geht aufwärts ..

Skáti - unser Pferd des Jahres !!!

Er hat sich so etwas von toll entwickelt, das hätte keiner zu hoffen gewagt!!!

Beim Reiten macht er nur Spaß - wird besonders immer toller im Tölt, die anderen Gangarten werden durchaus auch noch besser bzw. schöner zum Reiten... Pass wurde eigentlich eher vernachlässigt.

Aber was natürlich das Wichtigste ist, dass er beim Reiten keinen Blödsinn mehr treibt (oder wenn dann nur eine ganz zarte Andeutung davon ...), wie Abbiegen oder Nachhauserennen ...

Ein Baustein dazu war sicherlich der Kurs mit Ursula Dröge,  weitere der regelmäßige Beritt und Reitstunden von Silke ... Danke dafür!!

In der Herde hatte er zweimal sehr wichtige Aufgaben:

  • Im Februar kamen Vaka und Hrafnar in die Herde - Vaka nahm er gleich in seine Stutengruppe auf (für die Stuten fühlt er sich total verantwortlich und passt unglaublich auf sie auf), beschützte sie und ließ sie neben sich fressen - mit Hrafnar diskutierte einige Wochen - jetzt ist dieser ein geschätzter Spielkamerad geworden ..
  • Im Dezember kam Helgi in die Herde ... Anfänglich beschützte er den Kleinen, als der Kleine dann frech wurde und nachmaulte, ging es zur Sache - über einige Wochen dauerte die Erziehungsarbeit, die Skáti konsequent durchzog. Für Helgi hätten wir uns nichts besseres wünschen können ...

 Skáti - wir/ICH sind/BIN  sehr, sehr glücklich, dass du bei uns bist!!!