Skip to main content

 

Das letzte Feierabendturnier des Jahres 2013 fand am Islandpferdehof von Christine Mertens in der Ramsau statt.

Das Datum, Samstag, der 21.09.13 war glücklich gewählt, denn die ungefähr 30 Reiterinnen und Reiter und etliche Zuschauer konnten das Turnier bei herrlichem Herbstwetter genießen.

Die routinierten Helferinnen und Helfer des Hofes und vom IPZV-Südbayern (allen voran der Vorstand) sorgten für einen reibungslosen und erfolgreichen Turnierablauf.

Als Richterin war Chrissy Seipold im Dienst, Sprecherin war Bettina Wensauer. Als familiären Gründen wird sie zumindest in näherer Zukunft nicht mehr dafür zur Verfügung stehen. Schade! Wir alle hatten uns an ihre angenehme Stimme, die freundlichen und fachkundigen Kommentare sehr gewöhnt! Jedenfalls danke für deinen Einsatz, Bettina!!

Alle hungrigen Mäuler wurden im Innenhof des Reiterhofs mit einem üppigen Buffet verwöhnt und wer schon nach der aktuellen Herbst- und Winterkollektion schauen wollte, der konnte dies in Christines Reitsportladen ausgiebig tun.

Die Erstplatzierten wurden mit einem sehr schönen Preis vom IPZV-Südbayern überrascht, aber auch alle anderen Platzierten gingen nicht "leer" aus!  Christine stiftete Gutscheine für ihren Reitsportladen - harmonisches Reiten wurde hier belohnt! Tolle Idee!!

Den Wanderpokal für die besten Noten in de Vorentscheidungen erritt sich Teresa Fuchs mit der erst fünfjährigen bildhübschen Rappscheckstute von Gusti Schechner. Super Leistung von den beiden!!!

 

Danke für das tolle Turnier, bis 2014!!!