Skip to main content

Skáti

* 29.06.1996

Jetzt komm ich ...

 

Kurz vor dem Jahreswechsel 2002-03 platzte ich in das Leben von Christel,

Andrea und Klaus  ....

Mein Name ist Skáti, was so viel heißt wie "Pfadfinder" - wie ich meinem

Namen alle Ehre machte, wird noch von mir erzählt werden!

Meine Abstammung ist  übrigens bei Stormhestar

aufgelistet.  Ja - und ein Bericht gibt es auch von mir, der bei Taktklar erschienen ist;

bei "Suche nach" einfach meinen Namen eingeben!

Guck mal ..

 So nun von Angesicht zu Angesicht:

 So schaue ich aus -

 und das nicht schlecht -

 jedenfalls erliegen ziemlich

 viele Zweibeiner meinem Charme!

Erstes Freilaufen

 

Das war vielleicht komisch, als ich

da plötzlich so rumrennen konnte ...

 

Jedenfalls habe ich erst später

mit Hilfe von Fáfnir kapiert, dass

es so etwas wie einen "Hufschlag"

gibt ...

Kennenlernen

Am 06.01.2003 lernte ich zum ersten Mal meinen neuen Kumpels kennen: Ich fand sie alle Klasse, besonders nett fand ich Fáfnir, wir spielten erst einmal ausgiebig miteinander - so etwa eine ganze Stunde - aber auch Grimur war so ganz o.K.

Bei der Arbeit I

.. hier bin ich auf dem Hammersdorfer Reitplatz mit Christel zu sehen - mittlerweile habe ich wieder den Trab gefunden und ich muss sagen, es macht so richtig Spaß!

Das weiße Ohrspitzel war eine Zeitlang mein Erkennungsmerkmal - es kam von der Socathylsalbe her - die bekam ich längere Zeit auf mein angeknabbertes Ohrspitzel geschmiert. Ich möchte ja nicht meinen Kumpel verraten, der da immer knabberte ....

März 2003
Nov. 2003

Bei der Arbeit II

.. diesmal ist Bodenarbeit angesagt:

War anfangs nicht so einfach, aber

dann haben wir so allerlei geschafft

und die Freude war groß!

Hammersdorf, Jan. 2004

Beim Spielen ..

.. mit Fáfnir geht es immer wieder HOCH HINAUS !

Hammersdorf, Jan.04

Unterwegs im Winter mit Rita, Elska und Katla