Skip to main content
22. September 2016

Island ade ...!

Unsere Freundin Sabine fotografierte

Elgur während ihres Besuches in Island -

vor seiner Abreise. Vielen lieben Dank

für die wunderschönen Impressionen.

Elgur ist da ...!!

Das Warten hat ein Ende - und wir sind alle glücklich, dass er gesund und munter in Hammersdorf angekommen ist!! Unsere Geduld und unsere Nerven wurden ganz schön strapaziert, weil sein Transport vom Flughafen in Liege bei Stuttgart ein jähes Ende fand, da die Kupplung beim LKW streikte. Klaus fuhr dann zum Autobahnrastplatz und holte ihn ab. Schließlich waren beide dann am Samstag, den 01.10.2016 um 16:30 Uhr in Hammersdorf......

Elgur hatte erst einmal keine Lust zum Aussteigen und sah sich die Lage lieber erst einmal in Ruhe an- schließlich erzählte ihm Villi etwas auf isländisch und das überzeugte ihn doch, richtig zu sein und Elgur stieg aus.

Gleich man nächsten Tag durfte er den Reitplatz zusammen mit Saedis erkunden - sie kennen sich ja aus Island. Saedis wollte ihm unbedingt imponieren und galoppierte "um ihr Leben" und zeigt tollen Angebertrab. Elgur fand sie etwas aufdringlich und biss sie auch mal weg und schlug nach ihr aus - nun wir werden sehen...! Elgur bleibt ja noch eine Weile für sich in der Box bis er zur Herde dazu kommen darf.

01./02.10.16