Skip to main content

"Neujahrsbesuch ...!!"

... na ja, nicht ganz Neujahr, aber zumindest fast. Unsere traditioneller Besuch bei Sómi wurde wetterbedingt verschoben, zudem wollten wir bei India, die ja in der Silvesternacht kolikte sein und auch bei Orka, die sehr aufgeregt war.

Heute war ja ein geschenkter Sonnentag und nachdem für die nächsten Tage nasses Wetter vorhergesagt wurde, folgten wir gerne Beates Einladung nach Wallgau. Es war sooooooo schön, Hákon und Rodi wiederzusehen und auch einmal den "neuen Stall" von Moni in Klais mitsamt seinen Bewohnern zu besuchen ...

Hákon und Ródi durften während Beates Urlaub auf der "Sommerkoppel" unweit von Beates Haus leben, mittlerweile komplettiert eine selbst aufgebaute Weidehütte die Unterbringung. Nächste Woche werden die beiden nach Klais umziehen. Dort ist mit  richtigem Steilhang als Teil der Koppel "wildes" Leben möglich! Wir drücken die Daumen, dass diesmal alles klappt!

Unweit von der Koppel gibt es übrigens einen Hofladen, der sehr leckere Bioerzeugnisse anbietet. Besonders schön fanden wir die Lammfellprodukte. Das Baumhaus - auch unmittelbar in der Nähe - erregte ebenfalls unser Interesse ... - uuuund bei der anschließenden Brotzeit das leckere Steinpilzsalz der Firma Herbaria!!! :-)))

Im Gegensatz zu Fohlenweide ist in Wallgau und Umgebung viel Schnee. Beate zeigte uns mit ihren beiden Burschen, wie toll man darin hüpfen und rennen kann!! Dabei konnten wir sehen, wie super es wieder Hákon geht!! Wie schön!!!

 

Es waren wieder sehr, sehr erfreuliche Stunden - vielen, lieben Dank für die geschenkte Zeit!!!

... und weil es so schön war: Bis zum nächsten Mal!!