Skip to main content

Wochenende ...!!!

... mit Silke-Reitkurs stand am 28./29.01.12 auf dem Programm. Sozusagen "full-house" hatten wir auf dem Parkplatz mit allen Hängern und Fahrzeugen der Kursteilnehmer, die sich trotz winterlicher Straßenverhältnissen auf den Weg nach Fohlenweide machten. Andrea und ich kombinierten unsere Unterrichtsstunde mit Bodenarbeit und Reiten, was für unsere Pferde Dyrdlingur und Fáfnir bestens war - für uns natürlich auch!!! Ansonsten fanden die Stunden am Vormittag in der Reithalle stand, am Nachmittag gings dann auf die Bahn. Bester Laune ob ihrer Erfolge waren auch alle anderen Kursteilnehmer und das leckere Essen von Jessi "krönte" das Ganze noch!! DANKE!!

Vom Samstag gibt es Impressionen vom Schlittenfahren mit Rita, spielen von Gáski und Bliki, Fáfnir auf Ólina, Hákon in "seiner" Herde - was ja völlig unspektakulär vonstatten ging, wie wenn er nur gerade mal einen Tag weg gewesen wäre - Andrea und Rita üben mal wieder Dehnen, außerdem eine kurze Stippvisite bei Silkes Mutter-Kind-Herde ....

 

Leider ließ uns die Sonne auch am Sonntag wieder im Stich, deshalb so gar kein Fotografierwetter. Vormittags fand das Training wieder in der Halle statt, nachmittags ging es auf die Bahn - es gibt nur vereinzelt Fotos vom Reiten - sorry. Besonders viel Spaß im Schnee und an den Menschen rundrum hatte Marias Rudi, ein ehemaliger polnischer Straßenhund, der sein Leben hier in vollen Zügen genießt. Marias zweiter Hund, auch über eine Tierschutzorganisation erworben,  fand das Treiben etwas zu aufregend. Moni brachte ihre knapp vier Jahre alte bildschöne Stute Gná von Werdenfels mit. Wir machten in größerer Gruppe schon einen Ausritt mit ihr, komplett gelassen und toll war sie dabei. Gná stellte sich zum fotoshooting mit ihrem Frauchen auf, es folgen in der nächsten Zeit sicherlich noch schöne Fotos unter dem Sattel, für heute hatte sie genug getan.

Forts. folgt

 


hier geht es zum Übersichtsblatt Fohlenweide 2012 (von dort gelangt ihr zu allen anderen Fotoberichten der Monate)