Skip to main content

Mit Fotos vom ...

02.06.11: Tolle Burschen ...

das sind der Rappe Kólfaxi vom Eisbach und der Braune Heidar vom Eisbach. Momentan sind sie in Fohlenweide zu Gast..  Es immer wieder erfreulich bei Silkes jungen Burschen eine Stippvisite zu machen und die beiden zu beobachten ...! So auch heute, nach einem tollen Gemeinschaftsausritt zu sechst ...!! Sind schon gespannt auf Sabines Fotos, die gerade "bei uns" zu Besuch weilt .....!!

 

Übrigens: Der schöne Schwarze mit den hochweiten, schwungvollen Bewegungen, Kólfaxi vom Eisbach (Vater: Náttar frá Midfelli/ Mutter: Kjuka-Inafets von Halbach) steht zum Verkauf. Nähere Infos bei Silke Veith!!

 

Der schöne Braune ist Heidar vom Eisbach - er wird diese Saison erstmals zum Deckeinsatz kommen - auch hier bei Interesse Silke kontaktieren!

  • 04.06.11: Ausrittspaß ...

... mit liebem Gast Sabine, Klaus und vier Pferden. Sabine wurde im Sturm vorgestern von India erobert und sie beiden genossen den gemeinsamen Ausritt sehr. Hatten wir vorgestern bei unserem Ausritt eher Sorge, dass wir abgeduscht werden könnten (deshalb wurde auch kein Fotoapparat mitgenommen), so war es heute die Hitze, die uns ganz schön zu schaffen machte. Auch lästige Flugobjekte - vor allem Pferdebremsen waren unterwegs ..

Nichtsdestotrotz es machte alle total Spaß und beim nächsten Besuch "darf" Sabine auch Skáti reiten, heute fehlte ihm leider wieder einmal ein Eisen ... *grrr!!

Vor unserem Ausritte besuchten wir Sómi und seine Kumpel in Jenhausen und machten einen kurzen "Einkehrschwung" beim Turnier in Schönberg.

  • 05.06.11: Freilaufen - mal anders ...!!

... war unsere Idee, als wir die schöne, große Koppel sahen, auf der sich keine Pferde von Silke im Moment tummeln. Netterweise erlaubten uns Georg und Silke, sie für ein Foto-Shooting mit unseren Pferden und Hákon zu nutzen. Wir waren schon ein wenig skeptisch, ob sie bei den sommerlichen Temperaturen überhaupt laufen würden, aber denkste ...!!

Gleich bis ans andere Ende liefen sie und das nicht nur einmal ...!! Andrea war eine eifrige Treiberin - vielen lieben Dank dafür. So mussten wir  insgesamt ca. 2 Kilometer  hinter uns bringen,  um ein paar Szenen mit Fotoapparat bzw. Videokamera einzufangen. Die Pferde fanden es Klasse und nutzen die Pausen zum Schmausen - egal, es sollte ihnen ja rundrum Spaß machen - wie uns ja auch!

Fáfnir verträgt ja die Hitze am allerwenigsten und hielt sich mit Laufen etwas zurück. Zum Abschluss "spielte" Andrea wieder "Cowgirl, was Rita besonders toll fand, aber die anderen waren einfach schon zu müde und hatten keine Lust mehr zum Laufen.

 

Wir brachten unsere Kameras dann an den Stall zurück und in der Zwischenzeit kamen alle Pferde zum Eingang gelaufen: Nehmt uns mit, wir wollen nach Hause!! Das hat uns riesig gefreut!!

10.06.11: Training ...!

Silke rückte wieder einmal mit (fast) vollem Hänger an, denn Training war angesagt ...!... und zwar von Heidar (leider gibt es keine Fotos davon ...), von Loftfari vom Eisbach und von Snaelda. Für Lofti die erste Trainingsrunde nach längerem Deckeinsatz hoch im Norden Deutschlands - man sah, er hat nichts "verlernt"!

Wenn Moni nicht so lieb gewesen wäre, und mir ihre Kamera nicht geliehen hätte, gäbe es diese Bilder nicht!! Deshalb danke an dich!!!

 


hier geht es zum Übersichtsblatt Fohlenweide 2011 (von dort gelangt ihr zu allen anderen Fotoberichten der Monate)