Skip to main content

 


 hier geht es zum Übersichtsblatt Fohlenweide 2009 (von dort gelangt ihr zu allen anderen Fotoberichten der Monate)

Die Seite 5 vom Januar ..

Mit Fotos vom 25.01.09:

Schlittenalarm!!!! Eigentlich hätten sich die Pferde an gestern erinnern können, als Jeidi, Orlando, Sandra und Samantha mit den Schlitten zur Koppel runterfuhren - aber dem war nicht so ... Als die Kinder zum ersten Mal fuhren rannten gleichzeitig alle Herden aufgeregt zur Koppel runter bzw. auf der Koppel herum (leider gibt es davon keine Fotos ..) Beim nächsten Mal regte sich Orka wieder total auf, die mit Helgi unten auf der Koppel stand und ihn dann auch noch zu schönem Tölt bzw. Trab bzw. Galoppsprüngen animierte ( ich konnte fast nicht hinschauen, dann die Oberfläche war eisig und beide Pferde haben keine Stollen auf den Eisen ...) Aber beide waren sehr trittsicher ...!

Unser Ausritt war angesichts der Eisschichten auf den Wegen nicht ganz so toll, wie gewünscht, auf der Ovalbahn ließ es sich recht gut tölten, obwohl Fáfnir schon sehr viel rutschte (diesmal gibt es sogar mal Fotos davon). Paul ritt mit Litur den Schlittenberg hinauf und hintunter; Andrea spannte wieder einmal Rita vor den Schlitten. Fáfnir fand diesen Anblick ziemlich gewöhnungsbedürftig...

Es gibt diverse Portraits ..

Mit Fotos vom 28.01.09:

Alte und neue Freunde sind Hugi vom Eisbach und Kóki vom Eisbach- die seit heute wieder in einer Herde zusammen sind!!!! Sie haben gleich mal ausgiebig miteinander gespielt, ansonsten verlief alles komplett friedlich!! Auch Kóki hat, wie Hugi eine Besitzerin gefunden, die Maria heißt .... ;-))

Gratulation an Maria und Kóki und wir freuen uns besonders darüber, denn unsere homepage war sozusagen das "Eheanbahnungsinstitut"!

Mit Fotos vom 31.01.2009:

Zumindest die meisten Stuten, die auf der riesigen Koppel stehen sind tragend - heute fanden Mio und Silke (und wir auch ...), dass die Damen sich mal etwas mehr bewegen sollten!!! Mio gab sich unglaublich viel Mühe, aber so richtig in Fahrt kamen sie nur vereinzelt ... Übertreiben wollte natürlich auch keiner, da es unter dem Schnee ganz schön eisig war!!

  • Forts. folgt!
- Im Winterlicht ..
  • Bilder, die besonders bearbeitet wurden: