Skip to main content

Die Seite 1 vom August

Mit Fotos vom...

01.08.09: Silke-Kurs, Handtuchalarm und fliegendes Stroh ...

... waren u.a. heute in Fohlenweide geboten!!! Ich hatte ein gelbes Handtuch über einen Stuhl im "Biergarten" zum Trocknen aufgehängt, das fanden einige Pferde (vor allem Skáti und Fáfnir) total schrecklich ...! Daran sieht man wiedereinmal, dass es stimmt, dass gelb eine Farbe ist, die sie besonders gut sehen ...

Wir hatten endlich wieder einmal einen Wochenendreitkurs mit Silke - trotz hohen Temperaturen liefs toll mit den Pferden - besonders glücklich war Maria, denn ihre Lille töltete auch unter ihr recht ausdauernd, nachdem sich Silke ein wenig Lille ausprobiert hatte. Wir freuen uns mit dir, Maria!! Helgi war leider nicht so motiviert und verließ öfters die Bahn - er wird in Kürze noch einmal ein ganzes Stück "Urlaub" bekommen - offenbar braucht er das einfach!!

Während der Reitstunde von Ingrid, Lena und Ruth stieg plötzlich am Feld gegenüber eine "Stroh-Fontäne" hoch und wirbelte Stroh bis zu uns hin ... es war irre anzuschauen und dabei vergaß ich regelrecht gleich auf den Auslöser zu drücken - das Bild ist also nur ein kleiner Ausklang des Ereignisses ...

Cezary und sein Schwager waren unterdessen eifrig und fuhren die Heu-Ernte ein!!

 

02.08.09: Sprünge bei den Pferden und beim Wetter ..

... bei angenehmen Temperaturen startete der Kurs wie gestern auch auf der Ovalbahn und (oh Freude!!!) wir durften wieder einmal Cavalettiarbeit machen!!! Fáfnir macht das besonders gerne ..... und ich mit ihm auch!!! Aber auch die anderen Kursteilnehmer, bei denen diese Arbeit angesagt war, fanden es bestens!!

Ingrid filmte ihre Töchter Lena und Ruth eifrig, derweil Mio und Mia miteinander spielten ...

Zwei Eisbachpferde waren zu Besuch: Máni vom Eisbach, weil er am Kurs teilnahm, aber er wurde nur in der Halle gearbeitet, deshalb gibt es davon kein Bild und Heidar vom Eisbach, der ein paar Stuten decken soll. Der "Arme" war zum Mittagszeit richtig von Fliegen und Bremsen belagert- das Gewitter kündigte sich schon an ...

Nach dem Mittagessen trübte es sich immer mehr ein und ein Gewitter kündigte sich an - zuerst sah man noch Ormur und Hannibal miteinander spielen, aber als dach regelrechte Sturzbäche von oben runter kamen, gingen alle nur noch in Deckung !!!!!

 

05.08.09: Ein Sommertag ..

... wie man es sich im August so vorstellt, war heute!Temperaturen um die 25 Grad - fast schon wieder zu warm, noch dazu nach den kühlen letzten Tagen - insofern war nicht gerade action angesagt, sondern eher dösen nach dem Koppelgang ...

 

06.08.09: Ein Sommertag wiederum ...

... wie man es sich im August so vorstellt, war auch heute!Temperaturen um die 25 Grad - fast schon wieder zu warm, noch dazu nach den kühlen letzten Tagen - insofern war nicht gerade action angesagt, sondern eher dösen ... Hrafnar fand Lóa ganz interessant und "bandelte" über den Zaun an - Hugi und Fjalli tändelten ein wenig herum, ebenso Hugi mit Siggi, aber so richtig zum Spielen war keiner aufgelegt!

 

10.08.09: Zurück von der WM ...

... mit vielen neuen Eindrücken - Reiten macht Spaß.
Anja, Anton und Klaus auf der Ovalbahn.

 

11.08.09: Mit Rita fahren ...

Andreas Ferientraum wurde war. Mit Rita ausfahren. Nach diversen Übungen auf der Ovalbahn ging es nach draußen, begleitet von Christel, Christine, Fáfnir, Litúr und Grimur. Vielen Dank an Doris für das Angebot ihre Kutsche auszuleihen.

 

12.08.09: Spaß auf der Ovalbahn ...

... zuerst gab es einen längeren Ausritt mit Anja und Anton. Anschliessend gab es noch Entspannungsübungen für Pferd und Reiter auf der Ovalbahn.

 

 

- Guten Aaaaaaabend ...
  • Bilder, die besonders bearbeitet wurden ...

 


 hier geht es zum Übersichtsblatt Fohlenweide 2009 (von dort gelangt ihr zu allen anderen Fotoberichten der Monate)