Skip to main content

 hier geht es zur Seite 1

Hákons zweite Seite ...

Hákon lebt so richtig auf, wenn er auf der Koppel ist und uns scheint weiterhin, dass er vermehrt sein rechtes Hinterbein benutzt ..

Hier ein Bilderbericht, der immer wieder ergänzt wird ..

Wir hoffen auf viele Fortsetzungen!!

  • Fotos vom 16.11.2007
  • Fotos vom 17.11.2007
  • Fotos vom 28.11.2007
  • Fotos vom 01.12.2007: Hier sieht man gut, wie H. mehr Gewicht auf sein operiertes Bein beim Laufen gibt!
  •  Fotos vom 05.12.2007: Das Feuer lockt an ..
  • Fotos vom 15.12.2007: Cezar möchte Hákon von der Koppel zurück in die Box bringen, aber Hákon findet die Idee nicht gut ..
  • 19.12.2007: Zweite OP - jetzt heißt es ganz fest die Daumen drücken!!!   
  • 21.12.2007: Blick aus der Box
  • 22.12.2007: Deutliche Auskunft, von Hákon, was er vom Boxen-Aufenthalt hält; aber wenn für Unterhaltung gesorgt ist und man sich um ihn kümmert, ist es gleich viel angenehmer ..
  • 20./21.01.2008: Blick aus der Box: Ist er nicht totaaaal SÜÜSS!? Spaziergang mit  Praktikantin Sarah auf der Ovalbahn -  er läuft fast ohne zu humpeln .. Vorgestern war er beim Führen richtig übermütig und riss sich von Tierärztin Conny los und rannte erst mal auf der O-Bahn rum.. Kein Wunder, wenn er auch mal keine Geduld mehr hat; Es ist sowieso sehr erstaunlich, wie gelassen und lieb er die ganzen Prozeduren über sich ergehen lässt!
  • 28.01.2008: Traf ihn und Praktikantin Sarah am Ende ihres Spaziergangs, hätte nach Meinung von Hákon noch viiiel länger sein können ... Kurzer Blick auf sein operiertes rechtes Hinterbein ..
  • NUN IST aber die dritte Seite für Hákon fällig!!!