Skip to main content

 zurück zu Seite 4                                zurück zu Seite 1

Sie gehören dazu ...

... zum Bild von Fohlenweide:  Stuart und Frodo

Frodo rettete Georg vorm Metzger - nach der OP, die Georg (wie man sieht erfolgreich) durchführte, freut sich Frodo ausgiebig des Lebens!

 

25.05.07

Direkte Nachbarn ...

... sind jetzt unsere und Frodo, Stuart und Flatliner. Ausgiebiges Beschnuppern und Kontakten ist angesagt - hier mit Orka!

27.05.07

Husch, husch ins "Körbchen"!!

... zum letzten Mal zur Heimatkoppel getrieben: Es ist immer schön, wie sich die Pferde dabei "präsentieren"

 - diesmal besonders Litur (es folgen noch mal mehr von ihm)!

An diesem Abend fütterte Walter und er machte vier Heuhaufen, da fanden sich gleich spezielle Paare zusammen:

  • Litur und Grimur - oh Wunder!
  • Skáti und Rita - sie haben ja eine schlagkräftige Beziehung - wir sagen immer: Was sich liebt, das neckt/schlägt sich ..
  • India und Dyrdlingur - die Turnierkollegen
  • Fáfnir und Orka - Fáfnir  ist everybodys darling ..

Spaß mit Juri!

Das Klinik-Katerchen ist unser aller Liebling Smiley: Er hat einen bezaubernden Charakter, ist sehr schmusig und eine wahre "Schnurrmaschine".

Den Pferden gegenüber hat er einen komplettes "Gottvertrauen", das uns eher ins Schwitzen bringt, als ihn. Am Samstag probierte er es aus,

wie es ist, auf Yra zu "reiten" und heute das Futter von Orka. Sie war aber sooooo lieb (wie sie halt auch so ist) und ließ ihn gewähren ...

 

Letztendlich konnte sie aber die Schüssel doch alleine fressen - schmeckte wohl doch nicht so gut ...  * ätsch!

 

26./28.05.07
29.05.07

Schneeeeeell ...

... auf die neue Koppel!

Bin ganz verzückt, Fáfnir

im Tölt zu sehen ...

Herzlich Willkommen in Fohlenweide!

Gut´ Ding will manchmal Weile haben ...

Jedenfalls freuen wir uns sehr, dass Claudia mit ihrer Vaka seit dem 11. Juni 07 in Fohlenweide "eingezogen" ist. Skutla und Yra haben nun Gesellschaft bekommen - doch noch trennen sich ihre Wege etwas. Vaka zog es vor, in der schattigen Hütte zu stehen, während sich die beiden anderen das Gras schmecken ließen ...

27.04./14.06.07

Herzlich willkommen!!

Diesmal heißen wir Melanie und ihren Hrafnar in Fohlenweide willkommen; ein 5-jähriger Jungspund, der sich nun im "Dreimäderlhaus" behaupten muss ... Wir sind gespannt, wie es sich entwickeln wird! Heute war der nette "Kleine" ziemlich schnell aus "der Fassung" und ließ sich auch vom Nachbarn Flatliner aus der Ruhe bringen ... aber so gegen Abend sah man schon recht entspannte gemeinsame Fressszenen. Hier nun ein paar Impressionen vom ersten gemeinsamen Kennenlernen - Melanie, du wirst bald auch etwas entspannter gucken :-) !!!

20.06.2007

Mahlzeit ...

 

 

Die Pferde dösten vor sich hin - Yra knabbert an einem Ast - Vaka guckt frech hinter Skutlas Rücken hervor -

Hrafnar bei seiner Ankunft unter dem Baum und mit  Yra ...

20./23.06.07

... hier geht es weiter!