Skip to main content

zurück zu Seite 1 des Fotoberichts

ADE Fohlenweide IV

Diesmal stammen die Eindrücke von Marion - -lichen Dank an sie für die (wie immer halt!) super-schönen Fotos!! Marion fotografierte in Fohlenweide vor allem im Treibgang, wo die Pferde noch einmal rundum versorgt wurden. Das Stillstehen mit Halfter brachte manche Kleine etwas in Aufregung und so wurde auch immer ein bisschen rumgerannt .. Insgesamt zog sich die ganze Prozedur (Wurmkur, Impfung, Hufe ausschneiden) doch ziemlich hin, so dass auch die ganz "Braven", wie zum Beispiel Kátur schließlich ziemlich aufgeregt waren und etwas "Sperenzchen" beim Einsteigen in den Hänger machten.

 

ADE Fohlenweide V

... immer wieder schön: Die ganze Mannschaft

(oder doch zumindest fast) beim gemeinsamen

Laufen zu fotografieren - noch dazu, da unser

Helgi mit läuft Smiley !! Silke ging mit Mara dann den

Treibgang entlang und dann gings an die Arbeit ...

ADE Fohlenweide VI

.. wieder mit Impressionen von Marion ..

Sie fing u.a. die Turbulenzen toll ein, die entstanden,

als die Nachbarherde (die "alten und erfahren"Pferde)

die Koppel wechselten und die Kleinen sich daraufhin

aufregten und wie wild stiegen und herumrannten ..

Willkommen in Jenhausen IV

... auch wieder mit tollen Fotos von Marion!!

Willkommen in Jenhausen V

.. mit noch einem Imponier-Galoppbild von meinem "heimlichen" Favoriten Máni vom Eisbach,

einem Suchbild:

 Welcher der Burschen, die sich unter dem schattigen Baum treffen ist unser Helgi?

Christine, du hast ja deinen Tipp schon im Gästebuch abgegeben!!!

 

... und einem Wälzbild im gemütlichen Grasbett und ...

Willkommen in Jenhausen VI

Geländeerkundung von Zwei- und Vierbeinern und Silkes toller Hund Mio war immer mit dabei ..

... hier geht es weiter!