Skip to main content

Tag 9: 14.08.11

Ausritt - Álfhólar - Sabine und ihre Stute Heiðdís

1. Tagesprogrammpunkt:

 

Ausritt mit hohem Spaßfaktor ....

 

2. Tagesprogrammpunkt:

 

Fahrt mit Sabine zum traditionsreichen Gestüt und Ausbildungsstall Álfhólar in der Nähe von Hvolsvöllur. Dort steht ihre Stute Heiðdís frá Álfhólum. Mittlerweile ist sie nach  einem Date mit Þrumufleygur frá Álfhólum tragend. Þrumufleygur ist ein Sohn von Þóroddur frá Þóroddsstöðum aus einer Tochter von Ögri frá Hvolsvelli (V: Orri frá Þúfu). Sabine hat mit ihrer Stute einen Ausritt unternommen und Þrumufleygur besuchten wir auf der Koppel, wo er momentan mit anderen Stuten zusammenlebt. Gegenüber dieser Herde war eine Burschengruppe auf einer Koppel, einer davon wähnte sich als der Deckhengst und patroullierte immer am Zaun entlang  ...

 

Der Empfang auf Álfhólar und die Menschen dort insgesamt waren überaus freundlich und entgegenkommend. Gleich wurden wir eingeladen, mit dabei zu sein, als ihre Windfarbenfamilie (Oma, Mutter, Tochter und zwei Fohlen)  aus dem Hänger auf eine Koppel entlassen wurde. Sie waren beim Hengst zum Decken und sind alle tragend.

An dieser Stelle möchte ich Chefin Sara Ástþórsdóttir zu Wort kommen lassen:

"All with the same stallion, Máttur frá Leirubakka which I was training for one year. Now is the question, who is the best breedingmare...??? Is that the mother, the daughter or the grandmother, the old Móna who is 25 year old and I think that is a miracle if I have one more foal from her :)"

Von Sabine kommt noch folgende Info zur Windfarbenfamilie: "Móna, Móeiður und Móey frá Álfhólum und ihre Fohlen - vier Generationen erfolgreiche Zucht mit der Windfarbe als I-Tüpfelchen :-)
Die Fohlen sind Söhne von Dimmir und Þrumufleygur frá Álfhólum ... "

 

Wir durften zudem beim Training von Jung-Pferden zusehen bzw. durfte die beste Freunding ihrer Heiðdís in der Halle reiten - sie ist ganz begeistert von diesem Pferd, das mittlerweile aber nicht mehr zu erwerben ist!

Weitere Infos von Sabine: Sara leitet die Zucht auf Álfhólar seit über 15 Jahren, bildet die dort gezüchteten Pferde aus und stellt sie auf Zuchtschauen vor. Auch in Sportprüfungen ist sie erfolgreich - aktuell z.B. mit Ihrer Ausnahme-Stute Díva frá Álfhólum.

 

Resumee es Besuches, ich zitiere hier wieder Sabine: "High quality meets great colour at Álfhólar :-)"

  • ... und auf der Heimfahrt verzauberte das Abendlicht die Reitpferdeherde von Egilsstadir1 ..... :-D
  • Hier geht es weiter zu Tag 10.