Skip to main content

Angesichts der sommerlichen Temperaturen war bei uns auch mal wieder Baden in einem der umliegenden Seen auf dem Urlaubsprogramm - ... und nachdem es ja keine Zufälle gibt, landeten wir u.a. beim Kastensee.

Oberhalb des Sees sahen wir eine Reitanlage für Großpferde, die uns neugierig werden ließ und wir sahen sie uns näher an - ein absolut bestens durchdachtes Pferdeparadies entdeckten wir - den Aktivstall Gut Kastensee!!!

Den Stall gibt es seit gut einem Jahr, es leben dort 54 Pferde (Wallache und Stuten) in eine großen Herde - eine kleine Gruppe mit Ponys und Shettys gibt es extra.

Bei den hochsommerlichen Temperaturen war bei den Pferden nicht gerade action angesagt, sondern alles war eher gemütlich - aber immer war irgendjemand unterwegs Richtung der Futterständer, wo man sich portioniert seine Ration holen kann - die Pferde haben alle einen Chip implantiert - bis zu 23 mal am Tag machen sich manche Pferde auf den Weg berichtete unser der Leiter des Guts. Nachts sind sie zur Zeit auf der Koppel.

Quelle: Gut Kastensee