Skip to main content

Islandpferdezüchter aus Leidenschaft ..

... das sind Silke Veith und ihre Eltern und Schwester Dorit. Heute nahmen sich alle Zeit mir wieder einmal ihre bezaubernde Nachzucht in Jenhausen (die Burschen) und in Aschering (die Mädels) zu zeigen - außerdem konnte ich bzw. meine Kamera Blicke auf die Reitpferd und den Zuchthengst Loftfari vom Eisbach legen ...</font>

Es ist phantastisch unter welchen Bedingungen die Jungpferde aufwachsen dürfen ....

Besonders freute es mich, auch "alte" Bekannte zu sehen - nun ist Hilmir bei den Burschen dabei, der uns so in Fohlenweide über mehrere Wochen erfreute (er zeigt weiterhin seinen "Angebertrab" - ist aber lange nicht mehr so scheu und schüchtern Menschen gegenüber ..) und die beiden Mädels Rodadis und Kolskör laufen munter bei den älteren mit  - ... uuuund ich sah auch einmal wieder Elja Stjarna, die beim  Fohlenbrennen sehr beeindruckte!!

Auch Nachkommen von der kürzlich verstorbenen Afergja waren in Aschering - ach, ja wie schade, dass sie schon gehen musste ... 

Der älteste von Veith/Kleebergs Pferden ist ein 33jähriger Wallach namens Birni, der putzmunter mit Dorits Strákur auf die Mädelschar aufpasst ..!

Wenn Kinder mit Pferden von Anfang an aufwachsen, dann haben sie eine sehr natürliche und unkomplizierte Art des Umgangs, das konnte ich gut bei Silkes Mara und Dorits Ida beobachten - ... und die Pferde passen gut auf sie auf ...!


Danke für die geschenkte Zeit!! Besonderer Dank auch an Mio ...!

Schade, dass wir schon so viele Isis haben, bei euch gäbe es so manches Traumpferd ...

Bilder, die besonders bearbeitet wurden

 


- Ostern entgegen ...!!
- Hilmir vom Eisbach
- 1-2-3